Sexualtherapie und Sexualberatung in der Paarbeziehung

 

Sexualtherapie ist in meine Paartherapie integriert, wenn das Paar es so wünscht.

Sexuelle Probleme im Paarleben werden meist nur verdeckt angesprochen. Die unbefriedigende körperliche intime Begegnung ist aber häufig der Beginn einer Abwärtsspirale in der Paarbeziehung.

 

Methodischer Ansatz

 

Meine sexualtherapeutische Arbeit basiert auf dem Ansatz der Sexual Grounding® Therapie nach Willem Poppelier.

Poppelier vertritt wie Schnarch das sexuelle Reifungskonzept mit dem Ziel der Selbstregulation. Dabei werden alle Reifungsstufen von der Kindheit bis ins Alter angeschaut mit dem Ziel, das volle sexuelle Potenzial erwachsen leben zu können. Das ermöglicht eine lebenslange sexuelle erotische Liebesbeziehung unter Einbeziehung der familiensystemischen Dimension. Die Sexual Grounding® Therapie ist ein innovativer Ansatz einer systemischen, tiefenpsychologischen, körperorientierten Sexualtherapie. In das Zentrum stellt sie die Sexualität als verbindendes und bindendes Element zwischen den Menschen und damit auch die Liebe. In sich selbst Herz und Genitalien energetisch zu verbinden und damit in partnerschaftlichen Austausch zu gehen, stellt den Grundbaustein von Sexual Grounding® dar.

Der Therapieeffekt wird überwiegend durch körperliches Spüren erreicht.

 

Was leiste ich?

 

  • Ich kann für Sie einen vertrauensvollen Raum herstellen, der Ihnen Selbsterfahrung ermöglicht
  • Ich kann Sie achtsam und mit viel Erfahrung begleiten
  • Wir können die Ursachen der Störung erforschen und Lösungen erarbeiten und einüben
  • Ich stelle mein Wissen und meine Erfahrung selbstreguliert in den Dienst Ihrer Weiterentwicklung und Reifung
  • Aus einem großen „Werkzeugkasten“ kann ich mit Ihnen genau die Werkzeuge/Methoden benutzen, die Ihnen am effizientesten helfen werden
  • Ich habe die Fähigkeit, mich emotional und seelisch auf Sie einzulassen ohne dabei die Therapeutenebene zu verlassen
  • Meine langjährigen Erfahrungen als Ärztin erlauben mir auftretende Symptome klar einordnen zu können, krankhafte Entwicklungen rechtzeitig zu erkennen und in einen medizinischen Zusammenhang zu stellen

 

Was bringt das Paar mit?

 

  • Fähigkeit zur Selbstreflexion emotional, körperlich und mental
  • Mut und Offenheit, sich selbst zu begegnen
  • Bereitschaft, an der Störung zu arbeiten und zu wachsen

     

Paartherapie

Dr. med. Regine Glaab

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© All Rights Reserved Dr. med. Regine Glaab – Paararbeit, 78315 Radolfzell am Bodensee, Alte Landstr. 4odeneeu, Linzgau, Thurgau, Südbaden, Schwarzwald, ,

Konstanz, Singen, Engen, Villingen-Schwenningen, Stockach, Überlingen, Meersburg, Friedrichshafen, Tuttlingen, Blumberg, Kreuzlingen, Schaffhausen

Paartherapie, Paarberatung, Coaching, Eheberatung, Paargruppen, Sexualtherapie

Paare, Paartherapie, Paararbeit, Paarberatung, Eheberatung, Gruppenarbeit mit Paaren, Paargruppe, Paarcoaching